Erlebnispfad Umwelt

Home
Theorie
Experimente
Material
Links
Presse
Kontakt

Naturwissenschaft und Ökologie sind zwei Module im Fortbildungskatalog für Erzieher des Landes Rheinland-Pfalz. In dieser Fortbildung geht es darum, Erzieher und Erzieherinnen an Naturwissenschaft und Ökologie heranzuführen.

Dazu werden den Teilnehmern einfache Experimente aus unterschiedlichen Bereichen vorgestellt, die sie hier selber ausprobieren und später dann mit den Kindern durchführen können. Dabei gibt es immer einen Bezug zur direkten Umwelt der Erzieher und der Kinder. Zu jedem Versuch stelle ich Anschauungsmaterial und Buchtipps vor. Auf Wunsch können die Teilnehmer bei einer Exkursion ihre Erfahrungen vertiefen, z.B. durch Naturerlebnisspiele.

Hintergrund
Naturwissenschaftliche Förderung im Kindergarten (G. Lück)
Natur erleben (J. Cornell)

 

Praktischer Teil
- Wasser: Wasser filtrieren, Was schwimmt
- Luft: einfache Versuche mit einer Kerze
- Farben: natürliche Farbstoffe, Farben mischen und trennen
- Sinne: Fühlkarte, Fruchtsafttest, Geräusche-Memory




Exkursion
Ausflug in die nähere Umgebung (z.B. Barfußpfad)
- Sammeln von Naturmaterialien (Floßbau, Laternen basteln)
- Einführung der Becherlupe (Becherlupenbuch)
- Naturerlebnisspiele ausprobieren
- Picknick (Vollwert- und Rohkost)

Diskussion
- gesunde Ernährung im Kindergarten
- ein eigener Gemüsegarten, ein Aquarium oder ein Hasenstall
- Mülltrennung

Wir treffen uns zunächst in der jeweiligen Kindertagesstätte und vertiefen die Erfahrungen schließlich in einem passenden Außengelände (z.B. Barfußpfad, Naturspielplatz o.ä.). Die Fortbildung dauert auf Wunsch zwei bis drei Vormittage (Einheiten) - oder einen Samstag. Nähere Informationen erhalten Sie unter Kontakt oder beim BUND Rheinland-Pfalz.

Kommentar