Ganz schön luftig

Home
Theorie
Experimente
Material
Links
Presse
Kontakt

Was ist Luft

Luft ist ein Gasgemisch, das uns umgibt. Luft besteht hauptsächlich aus Sauerstoff und Stickstoff. Außerdem kommen in Spuren Gase wie z.B. Wasserdampf, Ozon, Kohlendioxid vor.

Als erstes können z.B. Atemübungen mit den Kindern gemacht werden. Lustig ist auch Wattepusten mit Strohhalmen oder den Nachbarn anpusten.

Ist das Glas wirklich leer?

Stellen Sie ein leeres Trinkglas auf den Tisch und fragen Sie die Kinder, was darin ist. Es ist nicht NICHTS darin, sondern Luft. Zünden Sie nun ein Teelicht an und stülpen Sie das Glas umgekehrt darüber. Das Teelicht erlischt kurze Zeit später.

Führen Sie den Versuch mit unterschiedlich großen Trinkgläsern durch. Gerne zählen die Kinder die Sekunden, bis die Kerze erlischt. Je größer das Glas, je mehr Sauerstoff ist enthalten und desto länger brennt die Kerze.

 

Die tanzende Cobra

Aus DIN4-Papier wird eine große Spirale geschnitten. Am oberen Ende wird ein Faden mit Tesafilm befestigt. Wer Lust hat, kann die Spirale bunt anmalen oder mit einem Muster versehen.

Die Kinder halten die Spirale vorsichtig über eine Kerze (bitte nie ohne Erwachsene!!!). Langsam beginnt die Spirale sich zu drehen, da die warme Luft über der Kerze nach oben steigt und entlang der Spirale "wandert".

Aus Kindergarten heute

Gummibärchen im U-Boot

Eine Salatschüssel wird mit Wasser gefüllt. Vorsichtig wird eine Teelichthülse auf das Wasser gesetzt. In dem Teelicht liegt auf Watte gebettet ein Gummibärchen. Ein Trinkglas wird senkrecht über das Teelicht gestülpt und unter Wasser gedrückt.

Bleibt wohl das Gummibärchen in seinem U-Boot trocken? Ja. Es ist Luft im Glas, die nicht entweichen kann, also kann auch kein Wasser eindringen. Hält man das Glas schräg so entweicht die Luft - große Luftblasen steigen auf.

Natürlich können die Kinder auch andere kleine Gegenstände im U-Boot fahren lassen, z.B. Glasmurmeln, Holzteilchen, Knetfiguren. Während die Kinder der Reihe nach den Versuch durchführen, können die übrigen nochmal in Ruhe zuschauen.

Aus Mit Wasser, Watte und Zuckerwürfel


Warum ist der Himmel blau

Fragen Sie die Kinder, wie der Himmel heute aussieht. Ist es heute sonnig oder bewölkt... und woraus bestehen denn Wolken. Sprechen Sie auch über Luftverschmutzung, Ozonbelastung und ähnliche Begriffe, die sie vielleicht schon aus den Medien kennen.
mehr Informationen...